Mein Feedback

  • So ein bisschen verzögert, aber hatte leider etwas viel um die Ohren.


    Also ich habe es jetzt das ganze Wochenende durchgezockt, mehrere Klassen auf 35+ gespielt um mir diese genauer anzuschauen. Meine beiden Klassen die am meisten gezockt habe und mir auch

    am meisten Spaß gemacht haben war die Gunner und die Mystic.


    Mein Fazit:


    Kampfsystem:
    DD: hat mir sehr viel Spaß gemacht, es ist halt wie Tera etc. sehr Dynamisch, die Effekte sind Nice, kann aber bei vielen Spielern auch mal anstrengend werden, weiß jetzt nicht ob es in den Einstelungen was gibt wo man das ausschalten kann, da ich aber früher mal Ragnarok Online gespielt habe, ist man viele Effekt auch gewohnt xD


    Heiler: Ist ja mal mega entspanned, einfach rein in Masse und alles wird geheilt [Blockierte Grafik: https://static.xx.fbcdn.net/images/emoji.php/v9/t57/1/16/1f609.png] Im PvP vor allem in diesem RealmWar 200-200 ist es aber ein wenig anstrengend weil man seine Partykollegen schnell aus den Augen verliert und diese nicht gezielt heilen kann, aber ist für mich nur ein kleineres Übel.


    Quests:
    Ich finde es gut das die ersten Storyquest einen so ein bisschen durch die Funktionen des Spiels navigieren, ab Level 30+ gibt es ja ausschließelich nur noch Grüne, blaue und lila farbende Quest, vor allem bei den blauen Dailys würde ich mir für die Zukunft ein bisschen mehr Abwechslung vielleicht wünschen, da diese sonst auf die Dauer zu Öde werden, irgendwas im Wechsel.

    Grafik: Klar geht es Besser, hätte mir auch gewünscht das es mehr an BDO rankommt und weniger als Tera oder Aion wird, aber dennoch kann ich damit Leben, für mich ist Grafik nicht ein ganz so wichtiger Bestandteil eines Games, der Spiel und Spaßfaktor ist für mich viel wichtiger.


    Pluspunkte:

    + Autotravel einfach nur angenehm auch wenn die Wegfindung manchmal etwas komisch ist xD
    +AFK Leveln, das man pro Tag bis zu 8 Stunden auch AFK durch Luminus leveln kann.
    ideal wenn man kurz einkaufen muss, oder doch eher einen Filmabend noch machen will ohne das der Char unproduktiv da stehen muss, oder man gerade nicht AFK Angeln will.
    + Gemeinsames Goldlager für den gesamten Account, kein Geld mehr hin und her geschiebe
    +das es spezielles Gear für PvP gibt was man sich erfarmen kann.
    + es gibt zwar kein Handeln an für sich, aber ich kann die Lootverteilung in der Gruppe umstellen, so das wenn was fällt drum gewürfelt wird.


    MinusPunkte:

    - ich finde das Level ab 35 zieht sich gut, hab das Gefühl das das ware Leveln ab da erst los geht.
    - das man nur über Taste abmounten kann und nicht weil ich in den Angriff übergehe (oder ich hab es in den Einstellungen übersehen)
    - das Melee Chars in den 200 vs 200 zerg gefühlt wieder das nachsehen haben, da die im vielen AOE einfach umfallen, kam mir jedenfalls so vor, ggf. noch mal schauen wie es mit dem PVP Gear ist.
    - ein vielleicht Minus, weil ich noch ein wenig Magenschmerzen bzgl. des kommenden Cashshops habe.



    Da das Thema P2W / Cashshop gerade wieder in einem anderem Game aufgekommen ist, was dort auch nicht sonderlich positiv aufgenommen wurde, hoffe ich das Kakao Games diesen Weg nicht gehen wird und sich eher ein Beispiel an Games nimmt die zwar einen Cashshop haben, aber im Grunde nur Kosmetiks haben und sich halt so Serviceleistungen zahle lassen, wie Nameschange etc.

    Ein Spiel kann auch Gewinnbringend sein ohne diesen P2W Anteil, und sich lange auf dem Markt halten.


    Den Leuten geht es um Spielspaß, Gemeinsam Zeit zu verbringen, für ein gutes Spiel würden die Leute auch in ein P2P System investieren und Elyon hat definitiv das Potenzial dazu ein gutes Spiel zu sein mit Langzeitfaktor.



    Zum Thema PvP: hätte ich noch den Wunsch eines Battlegrounds System, 10vs10 / 15vs15/ 20vs20, in die man sich jederzeit anmelden kann, wenn man Lust hat auf Gruppen PvP ausserhalb von Clanwars, Sieges etc. so ala Capture the Flag etc.